MINTernational Workshops an der Jacobs University: Spannende Einblicke in die Wissenschaftswelt

Wed, 31 Jan 2018 16:01:00 GMT

„Gruppenarbeit, wissenschaftliche Lektüre und deren Auswertung kannte ich schon aus der Schule – aber hier gab es viel mehr Experimente und mehr Anwendungen, das war super!“ fasst Jannik Liebchen, 18-jähriger Schüler der Gymnasialen Oberstufe an der Eggestedter Straße in Bremen, seine Erfahrungen zusammen. Und Ekaterina Antimirova (17) vom Hermann-Böse-Gymnasium in Bremen ergänzt: „Vor dem Workshop dachte ich: Physik ist mir zu theoretisch und zu trocken. Jetzt denke ich über ein Physikstudium nach.“

http://idw-online.de/de/news688443

Schulbau und „Bildungsarchitektur“ – unnötiger Luxus in Zeiten knapper Kassen?

Fri, 02 Feb 2018 10:17:00 GMT

Herzliche Einladung zur nächsten Veranstaltung im Rahmen der „Difu-Dialoge zur Zukunft der Städte“

Termin/Ort: Mittwoch, 21. Februar 2018, 17 Uhr, Difu Berlin

Impulse:
– OStD Ralf Treptow, Leiter des Rosa-Luxemburg-Gymnasiums Berlin, Vorsitzender des Verbandes der Berliner Oberstudiendirektoren
– Marlies Tepe, Bundesvorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft
– Dipl.-Ing. Architektin Barbara Pampe, Montag Stiftung Jugend und Gesellschaft
– Doris Gruber, Gruber + Popp Architekten, Mitglied des Bund Deutscher Architekten BDA

Moderation:
– Prof. Martin zur Nedden, Difu
– Dr. Henrik Scheller, Difu

http://idw-online.de/de/news688576

Einladung: Pressekonferenz zum Deutschen Kongress für Endokrinologie am 14. März 2018

Thu, 01 Feb 2018 10:44:00 GMT

Pressekonferenz
anlässlich des 61. Deutschen Kongresses für Endokrinologie der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie (DGE)
Termin: Mittwoch, den 14. März 2018, 11:00 bis 12:00 Uhr
Ort: Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität, Hauptgebäude, Senatssaal
Anschrift: Regina-Pacis-Weg 3, 53113 Bonn

http://idw-online.de/de/news688499

Alle Jahre wieder: Konfetti, Kamelle und … Alkohol!

Wed, 31 Jan 2018 10:39:00 GMT

Umzüge, Konfetti, Kamelle… bei der Vorstellung von Karneval darf eine Zutat nicht fehlen: Alkohol! Und zwar zum Teil in großen Mengen. Prof. Dr. Thomas Teyke, Gesundheitsökonom an der Hochschule Fresenius, Fachbereich Wirtschaft & Medien in Köln, äußert sich zu den Konsequenzen eines übermäßigen Alkoholkonsums.

http://idw-online.de/de/news688405

Antibiotikaprophylaxe bei Verdacht auf eine Knochen- oder Gelenksinfektion ist sinnvoll

Wed, 31 Jan 2018 09:08:00 GMT

Bei Verdacht auf orthopädische Infektionen spricht nichts dagegen, eine Antibiotikaprophylaxe innert 60 Minuten vor der Operation zu verabreichen. Dies bestätigt eine neue Studie der Klinik für Infektionskrankheiten und Spitalhygiene am UniversitätsSpital Zürich und der orthopädischen Universitätsklinik Balgrist. Die Diagnostik wird dadurch nicht beeinflusst. Generell ist eine Antibiotikaprophylaxe wichtig zur Senkung der postoperativen Infektionen.

http://idw-online.de/de/news688386

Insektensterben: Auch häufige Arten werden selten

Thu, 01 Feb 2018 09:49:00 GMT

Müncheberg/München, 01.02.2018. Senckenberg-Wissenschaftler konnten gemeinsam mit Kollegen der Technischen Universität München nachweisen, dass derzeit weit verbreiteten Insekten zukünftig ein hoher Artenverlust droht. Als Gründe für den Rückgang dieser „Generalisten“ nennt das Forscherteam eine Verinselung von Lebensräumen sowie die Intensivierung der Landwirtschaft. Auch die genetische Diversität der untersuchten Schmetterlingsarten wird laut der heute im Fachjournal „Biological Conservation“ veröffentlichten Studie zukünftig stark abnehmen – die Insekten reagieren in Folge sensibler auf Umweltveränderungen.

http://idw-online.de/de/news688484

Glyphosat contra biologische Vielfalt: Empfehlungen des BfN

Wed, 31 Jan 2018 16:00:00 GMT

Das Bundesamt für Naturschutz (BfN) weist auf die gravierenden Risiken glyphosathaltiger Pflanzenschutzmittel für die biologische Vielfalt hin und empfiehlt die Anwendung in Deutschland so schnell wie möglich zu beenden. Die nach der Entscheidung der Wiederzulassung von Glyphosat in Europa zu treffenden Regelungen zum Umgang mit glyphosathaltigen Pflanzenschutzmitteln in Deutschland stehen mit der Konstituierung der entsprechenden Fachausschüsse nun auf der Agenda des Bundestages. Zudem ist am 2. Februar eine Debatte des Bundesrates geplant. Das BfN hat dazu Empfehlungen in einem Positionspapier veröffentlicht.

http://idw-online.de/de/news688442

Batterie oder Brennstoffzelle? Jülicher Forscher berechnen Kosten des Infrastrukturausbaus

Tue, 30 Jan 2018 16:14:00 GMT

Jülich, 30. Januar 2018 – Die Zukunft der Mobilität ist elektrisch. Doch noch ist unklar, welche Technologie unter der Motorhaube das Rennen machen wird: Batterien, die regelmäßig an eine Ladesäule gehängt werden müssen, oder Brennstoffzellen, die Wasserstoff von der Tankstelle benötigen. Die Kosten für die jeweilige Infrastruktur hängen stark davon ab, wie viele Fahrzeuge versorgt werden müssen. Ein Vergleich, den Experten vom Forschungszentrum Jülich angestellt haben, zeigt: Ab mehreren Millionen Fahrzeugen ist der Aufbau einer Wasserstoffinfrastruktur günstiger. Beide Technologien sind notwendig, um die Verkehrswende erfolgreich zu meistern.

http://idw-online.de/de/news688362