Thu, 07 Sep 2017 10:10:00 GMT

Erstmalig verleiht die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina die Carus-Medaille an einen Diabetesforscher. Die Auszeichnung erhält Professor Dr. Matthias Tschöp für seine herausragenden Forschungsarbeiten zu Diabetes und dem Stoffwechsel. Tschöp ist Direktor des Helmholtz Diabetes Center und leitet im Deutschen Zentrum für Diabetesforschung (DZD) den Bereich „Neue therapeutische Konzepte“. Er bekommt den Preis am 22. September 2017 in Halle (Saale) überreicht.

http://idw-online.de/de/news680596