Bundesärztekammer: Berlin (ots) – Berlin – "Gut gemeint ist noch lange nicht gut gemacht. Das trifft auch auf die mit dem Terminservice- und Versorgungsgesetz vorgesehene gestufte Steuerung der psychotherapeutischen Behandlung zu. Statt Engpässe in der Versorgung zu …

Quelle:
redaktion@presseportal.de (presseportal.de) / Bundesärztekammer/ Sat, 12 Jan 2019 17:12:09 +0100