Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege: Hamburg (ots) – Um gut pflegen und dabei rückengerecht arbeiten zu können, brauchen Pflegekräfte Bewegungsfreiraum und Platz für Hilfsmittel. Das gilt auch bei ambulanten Einsätzen, informiert die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und …

Quelle:
redaktion@presseportal.de (presseportal.de) / Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege/ Thu, 06 Dec 2018 13:38:00 +0100