Deutsche Stiftung Weltbevölkerung: Hannover (ots) – Rund 200 Millionen Mädchen und Frauen sind weltweit von Genitalverstümmelung betroffen. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) schätzt, dass jährlich über drei Millionen Mädchen Gefahr laufen, genital verstümmelt zu werden. Diese …

Quelle:
redaktion@presseportal.de (presseportal.de) / Deutsche Stiftung Weltbevölkerung/ Tue, 05 Feb 2019 10:22:53 +0100