Deutsche Gesellschaft für Handchirurgie: Berlin (ots) – Innerhalb weniger Monate kamen in Gelsenkirchen drei Neugeborene mit rudimentär ausgebildeter Hand zur Welt. Die Deutsche Gesellschaft für Handchirurgie gibt dazu eine Erläuterung wie folgt: Handfehlbildungen treten, soweit bekannt, …

Quelle:
redaktion@presseportal.de (presseportal.de) / Deutsche Gesellschaft für Handchirurgie/ Mon, 14 Oct 2019 11:42:59 +0200