Mon, 04 Nov 2019 09:59:00 GMT

Sport fördert Toleranz und Respekt, stärkt die Selbstbestimmung des Einzelnen und den Zusammenhalt von Gemeinschaften. Damit leistet er einen wichtigen Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung im Sinne der Agenda 2030. Ungleichheit in und zwischen Ländern verringern – Themenwochen an der Deutschen Sporthochschule Köln noch bis zum 28. November

http://idw-online.de/de/news726366