Thu, 16 Nov 2017 12:35:00 GMT

Am 22. November 2017 wird auf dem Flugplatz Schönhagen das erste Forschungs- und Schulungsflugzeug vom Typ FA 01 „Peregrine“ an die TH Wildau übergeben. Damit ergänzt die Hochschule ihr bisheriges, auf unbemannte Fluggeräte für zivile Anwendungen spezialisiertes Programm der luftfahrttechnischen Lehre und Forschung um eine bemannte Komponente.

http://idw-online.de/de/news684764