Tue, 04 Dec 2018 16:47:00 GMT

Dr. Marc Sacher vom Department Physik der Universität Paderborn wurde erneut für ein Fellowship für Innovationen in der Hochschullehre des Stifterverbands ausgewählt – diesmal im Programm „digitale Hochschullehre“ des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft NRW. Er ist einer von 43 Lehrenden an Hochschulen in Nordrhein-Westfalen, die ab 2019 für ein Jahr Unterstützung in Höhe von je 50.000 Euro für ein Digitalisierungsprojekt erhalten. Sacher, der bereits seit 2013 Fellow ist, bekommt die Förderung für die Entwicklung einer App für ein differenziertes Feedback in der Lehre, kurz „Diffle-Tool“.

http://idw-online.de/de/news707324