Mon, 26 Jul 2021 16:20:00 GMT

Während die Wissensvermittlung in den vergangenen drei Semestern zum großen Teil digital erfolgte, soll das Studium an der Hochschule Geisenheim ab Wintersemester 2021/22 wieder vorwiegend in Präsenz stattfinden. „Wir planen, soweit wie möglich zum Regelbetrieb zurückzukehren“, so Prof. Dr. Hans Reiner Schultz, Präsident der Hochschule Geisenheim. „Gerade Praktika, Übungen und Projekte, die wesentliche Bestandteile unserer praxisorientierten Studiengänge sind, sollen wieder im gewohnten Umfang angeboten werden.“

http://idw-online.de/de/news773390