Tue, 05 May 2020 05:36:00 GMT

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am Forschungszentrum caesar haben ein kleines Mikroskop entwickelt, das am Kopf montiert werden kann und Einblick in die Funktionsweise des Gehirns ermöglicht. Mit diesem neuen System lässt sich die Aktivität neuronaler Populationen in der tiefen Kortikalschicht eines sich frei verhaltenden Tieres mit Einzelzellauflösung messen.

http://idw-online.de/de/news746802