Mon, 18 May 2020 12:45:00 GMT

Ein gerade erschienener Cochrane Review zu Wirksamkeit und Risiken eines potentiellen Therapieansatzes gegen COVID-19 mit dem Blutplasma von genesenen Patienten findet vor allem eines: einen Mangel an vertrauenswürdiger Evidenz. Immerhin identifizierten die Autoren aber eine Reihe noch laufender Studien, deren Ergebnisse diese Evidenzlücke in absehbarer Zeit schließen könnten.

http://idw-online.de/de/news747621