Mon, 12 Nov 2018 09:03:00 GMT

Insbesondere bei der Heilung von Verletzungen des Rückenmarks ist das Wachstum von neu gebildeten Nervenfasern nicht ausreichend, um eine funktionelle Überbrückung der Verletzung zu ermöglichen.

http://idw-online.de/de/news705733