Mon, 07 Oct 2019 10:04:00 GMT

Presseöffentliche Präsentation: 30. Oktober 2019, 15:30 Uhr, Botanisches Museum Berlin.
Die Bibliothek des Botanischen Gartens und Botanischen Museums Berlin hat 2551 Pilzbücher aus der Zeit von 1822 bis 1959 aus der Privatsammlung des Journalisten und Antiquars Christian Volbracht aus Hamburg (www.mykolibri.de) erworben. Damit wird die bedeutendste Sammlung von Büchern zum Thema Pilze aus diesem Zeitraum öffentlich zugänglich. Die kulturhistorisch wichtigen Werke ergänzen den Bestand der Berliner Bibliotheken und bereichern das Land Berlin.

http://idw-online.de/de/news724773