Fri, 13 Sep 2019 15:09:00 GMT

Abholzung – und seit Wochen verheerende Brände: Die Zerstörung des Regenwaldes im Amazonas-Gebiet schreitet voran. Mit der Stärkung indigener Landrechte läge eine nachhaltige Lösung bereit, doch die Durchsetzung gestaltet sich schwierig, so die Einschätzung von Jonas Perrin, Doktorand der Rechtswissenschaft an der Universität Luzern.

http://idw-online.de/de/news723509