Fri, 30 Nov 2018 12:33:00 GMT

Die Beziehung zwischen Erkrankungen der Kiefergelenke und Implantaten sind bislang kaum ein Thema in der Implantologie gewesen. Das ändert sich auf dem 32. Kongress der DGI, der vom 29. 11. bis 1. 12. 2018 in Wiesbaden stattfindet. Prof. Dr. Peter Rammelsberg, Heidelberg, beleuchtet in seinem Eröffnungsvortrag diese komplizierte Verbindung.

http://idw-online.de/de/news707121