Tue, 19 Sep 2017 10:32:00 GMT

„Konstant im Wandel. Was Familien heute bewegt“ lautet 2017 das Thema der wissenschaftlichen Jahrestagung des Deutschen Jugendinstituts. Familie verändert sich ständig, sowohl, was ihr Zustandekommen betrifft, als auch ihre Formen und Zusammensetzung im Lebensverlauf. Häufig halten öffentliche Angebote und rechtliche Regulierungen mit den rasanten gesellschaftlichen Veränderungen (noch) nicht Schritt. Die Tagung thematisiert, wie Rechte, Pflichten und Ressourcen in Familien gerechter verteilt werden könnten und welche Rolle dem Staat dabei zukommt.

http://idw-online.de/de/news681306