Mon, 18 Feb 2019 10:00:00 GMT

„Warum schaut mir Sonya nicht in die Augen, wenn ich mit ihr rede? Warum begrüßt mich Yasins Vater nicht mit einem Handschlag wie alle anderen Eltern?“ Im Arbeitsalltag begegnen Erzieher_innen und pädagogischen Fachkräfte verschiedene Menschen mit verschiedenen kulturellen Hintergründen. Diese Hintergründe prägen Ansichten, Erwartungen und Haltungen, die für die Gesprächspartner_innen nicht immer verständlich sind. Die neue Weiterbildung „Einmal um die Welt – jeden Tag“ bietet Orientierung in diesen Kontexten.

http://idw-online.de/de/news710702