Wed, 05 Dec 2018 09:21:00 GMT

Der ärztliche Nachwuchs hat immer weniger Zeit für die Wissenschaft. Die Medizinische Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München erweitert deshalb ihr Forschungs- und Ausbildungsprogramm für Ärztinnen und Ärzte um ein Modul im Bereich Gefäßforschung. Die LMU und das Klinikum der Universität München sind Partnereinrichtungen des Deutschen Zentrums für Herz-Kreislauf-Forschung (DZHK).

http://idw-online.de/de/news707346