Tue, 13 Nov 2018 13:40:00 GMT

Wie begeistert man junge Leute in der offenen Jugendarbeit für demokratische Beteiligungsmechanismen und wie können innovative spielerische Methoden hier helfen? Mit dieser Frage beschäftigt sich am 27. November 2018 ein vom Verein Schulsozialarbeit SWF e.V. in Kooperation mit der Fachhochschule Dresden (FHD) veranstalteter Fachtag.
Praktiker der politischen Bildung, Forscher und Akteure der offenen Jugendarbeit, weitere Bildungspraktiker und Interessierte sind herzlich eingeladen. Das von FHD und SWF e.V. zusammengestellte Fachprogramm verspricht neue Perspektiven und öffnet Wege zum Austausch über aktuelle Maßnahmen.

http://idw-online.de/de/news705879