Mon, 11 Mar 2019 12:38:00 GMT

Der Weg für den Digitalpakt Schule ist frei. Mit ihm erhalten die Schulen bundesweit neue Computer, besseres Internet und digitale Lehrmethoden. Die digitale Bildung in Deutschland benötigt jedoch insgesamt ein Update, denn die Schülerinnen und Schüler wie auch die Lehrkräfte brauchen mehr Informatik-Kompetenzen. Hier setzt das Ada-Lovelace-Projekt (ALP) an und hat sich gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS zum Ziel gesetzt, Programmierfähigkeiten flächendeckend in Rheinland-Pfalz auszubauen. Dafür wurden landesweit vier sogenannte Open Roberta Coding Hubs eingerichtet.

http://idw-online.de/de/news711877