Tue, 04 Dec 2018 08:39:00 GMT

Bei der Verleihung des diesjährigen BDA Studienförderpreises Schleswig-Holstein gingen die Plätze eins bis drei an Studierendenteams der HafenCity Universität Hamburg (HCU Hamburg). In diesem Jahr waren unter den Preisträgerinnen und Preisträgern sowie in der engeren Auswahl Studierende der HCU Hamburg, der Technischen Hochschule Lübeck und der Muthesius Kunsthochschule Kiel.Der Studienförderpreis wird vom Bund Deutscher Architekten (BDA) Schleswig-Holstein in Kooperation mit den Bundesländern Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern durchgeführt und unter den Studierenden der Architektur-Hochschulen dieser drei Bundesländer ausgelobt.

http://idw-online.de/de/news707261