Mon, 25 Feb 2019 09:25:00 GMT

Tatjana Bockler, Wirtschaftspsychologie-Absolventin der FOM Hochschule in Frankfurt am Main, wurde für ihre Master-Arbeit „Heuristiken, Fairness und Dynamic Pricing – Verhaltensökonomische Faktoren und Preisfairnesseffekte bei Dynamic Pricing im Einzelhandel“ mit dem Wissenschaftspreis 2019 ausgezeichnet. Bereits zum 13. Mal vergaben das EHI und die GS1 Germany den Preis für herausragende wissenschaftliche Arbeiten mit durchschlagender Relevanz für aktuelle und zukünftige Fragestellungen des Handels.

http://idw-online.de/de/news711077