Wed, 13 Dec 2017 07:24:00 GMT

In der Forschungszusammenarbeit im Projekt M²Aind für neue hochauflösende Echtzeit-Screeningtechnologien für 3D-Haut-Sphäroide baut die Hochschule Mannheim auf Expertisen in den Bereichen 3D-Zellkultur und modernster Lebendzellbildgebung, während
BRAIN einzigartige Hautreporterzellen Substanztestbibliotheken sowie Marktkenntnisse beiträgt. Übersichtsartikel im Journal of Cellular Biotechnology

http://idw-online.de/de/news686341