Thu, 29 Nov 2018 11:33:00 GMT

Berlin, 29. November 2018. Der Preis der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften (BBAW), gestiftet von der Monika Kutzner Stiftung zur Förderung der Krebsforschung, geht in diesem Jahr an Dr. Marieke Essers, Jahrgang 1976, für ihre herausragenden Leistungen auf dem Gebiet der Leukämieforschung. Der mit 10.000 Euro dotierte Preis wird jährlich vergeben. Die Verleihung erfolgt am 30. November 2018 im Rahmen des Einsteintages der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften im Nikolaisaal in Potsdam.

http://idw-online.de/de/news707011