Tue, 11 May 2021 08:02:00 GMT

Chronisches Zittern schränkt die Lebensqualität von Tremor-Patienten massiv ein. Mit Medikamenten allein ist das Zittern dabei nicht immer ausreichend in den Griff zu bekommen. Die Behandlung mit fokussiertem Ultraschall kann den Patienten Linderung verschaffen, bisher aber nur einseitig. Weltweit erste Erfahrungen zur beidseitigen Behandlung machen nun Hoffnung.

http://idw-online.de/de/news768543