Fri, 15 Sep 2017 08:49:00 GMT

Pressemitteilung

Unfallchirurgen stellen Jahresbericht auf TNT-Kongress vor
TraumaRegister DGU® wertet Daten von über 33.000 Schwerverletzten in 2016 aus

Das TraumaRegister DGU® (TR-DGU) der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie e.V. (DGU) verzeichnet für das Jahr 2016 ein Basiskollektiv von 33.374 Schwerverletzten. In das Basiskollektiv fallen Patienten, die durch eine oder mehrere schwere Verletzungen in einem Schockraum versorgt und danach intensivmedizinisch betreut werden mussten.

http://idw-online.de/de/news681121