Thu, 28 Sep 2017 09:30:00 GMT

• Wichtiger Beitrag zur Verbesserung des Zustands der Nord- und Ostsee
• Grundlage für langfristiges Gebietsmanagement gelegt

Bonn, 28. September 2017: Heute treten sechs Verordnungen des Bundesumweltministeriums zur Unterschutzstellung der Natura 2000-Gebiete in der ausschließlichen Wirtschaftszone der Nord- und Ostsee (jenseits der 12-Seemeilenzone) in Kraft.

http://idw-online.de/de/news681890