Tue, 27 Jul 2021 11:15:00 GMT

Die „MUT-TOUR“ ist ein Aktionsprogramm, bei dem Menschen mit und ohne Depressionserfahrung gemeinsam in Deutschland unterwegs sind, um ein Zeichen für einen offenen Umgang mit der Erkrankung zu setzen. Die Stiftung Deutsche Depressionshilfe übernimmt die Schirmherrschaft und das Landesinstitut für Arbeitsgestaltung des Landes Nordrhein-Westfalen (LIA.nrw) ist am 3. August beim Aktionstag in Bochum vor Ort.

http://idw-online.de/de/news773454