Thu, 25 Feb 2021 10:43:00 GMT

Hausärzt*innen fühlen sich überwiegend gut darauf vorbereitet, ihre Patient*innen über die COVID-19 Impfung aufzuklären. Am häufigsten nutzen sie dafür die Angebote des Robert-Koch-Instituts. Das hat jetzt eine Umfrage des Deutschen Netzwerks Gesundheitskompetenz unter mehr als 1.100 Ärzt*innen ergeben.

http://idw-online.de/de/news763853