Thu, 08 Nov 2018 09:45:00 GMT

Christian Palentien, Professor für das Arbeitsgebiet „Bildung und Sozialisation“ am Fachbereich Erziehungs- und Bildungswissenschaften der Universität Bremen, ist als Vorsitzender in die Sachverständigenkommission der Bundesregierung zur Erstellung des 16. Kinder- und Jugendberichts berufen worden. Thema des Berichts ist die „Förderung demokratischer Bildung im Kindes- und Jugendalter“. Er soll dem Bundesjugendministerium im Frühjahr 2020 übergeben werden.

http://idw-online.de/de/news705577