Thu, 22 Nov 2018 10:40:00 GMT

Viele Patienten kommen an eine Universität, weil sie eine Behandlung nach neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen wünschen. In einer Universitätszahnklinik finden aber viele Behandlungen nur durch die Studierenden statt und viele Fälle sind für deren Ausbildung zu komplex. Aus diesem Grund hat das Frankfurter Zahnärztliche Universitäts-Institut Carolinum der Goethe-Universität jetzt ein eigenes zahnmedizinisches Versorgungszentrum „CAROLINUM PLUS“ ausgegründet.

http://idw-online.de/de/news706530