Mon, 18 Sep 2017 08:22:00 GMT

Der schwere Straßengüterverkehr rückt immer mehr in den Mittelpunkt der Diskussionen um eine Verkehrswende: Er trägt einen relevanten Anteil zu Klimagas- und lokalen Emissionen bei und wächst zunehmend. Eine interessante Alternative zu heutigen Diesel-Lkw sind Oberleitungs-Lkw. Im Rahmen des Projekts eWayBW fördert das Bundesumweltministerium ab September 2017 den Aufbau einer Teststrecke im Murgtal. Allerdings sind für ihren Betrieb noch viele Fragen offen, vor allem im Hinblick auf die Themen der Akzeptanz und der energiewirtschaftlichen Auswirkungen. Ein Konsortium unter Leitung des Fraunhofer ISI untersucht in der wissenschaftlichen Begleitforschung diese und andere Forschungsfragen.

http://idw-online.de/de/news681192