Fri, 06 Oct 2017 09:01:00 GMT

6.10.2017 – SEEGEN heißt ein neu aufgelegtes Forschungsprojekt, das die Stressprävention am „Arbeitsplatz Krankenhaus“ zum Gegenstand hat. Die Abkürzungen steht für „Seelische Gesundheit im Krankenhaus“. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert das Verbundvorhaben mit 2,5 Mio Euro über einen Zeitraum von vier Jahren. Beteiligt sind Partner in Düsseldorf, Heidelberg, Ulm, wo das Vorhaben auch koordiniert wird, Tübingen sowie Praxispartner, d.h. Krankenhäuser in NRW und Baden-Württemberg.

http://idw-online.de/de/news682325