Fri, 15 Feb 2019 10:37:00 GMT

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) verlängert für PD Dr. Hans-Heiner Gorris vom Institut für Analytische Chemie, Chemo- und Biosensorik der Universität Regensburg die Förderung nach dem renommierten Heisenberg-Programm. Gleichzeitig fördert die DFG das Forschungsprojekt „Photonen-aufkonvertierende Nanopartikel als Hintergrund-freies lumineszentes Nachweissystem für Einzelmolekül-Immunoassays“ von Dr. Gorris. Insgesamt läuft die Förderung bis Ende 2021 und hat ein Volumen von etwa 400.000 Euro.

http://idw-online.de/de/news710631